Vinyasa Flow ab Januar 2018

 

7.Yogalehrer Ausbildung

 

Ab Januar 2018 bieten wir unsere 7. Vinyasa Flow  Yoga 200-Stunden-Teacher Training mit nationalen und internationalen Gast-Lehrern .

Vinyasa Flow  ein  dynamischer   Stil, der von uns  mit viel Herz, Kreativität und Hingabe unterrichtet wird. Diese  Teacher Training   ist ein Eintauchen und Vertiefen in die faszinierende Welt des Yoga und wird deine spirituelle Reise, dein Wissen über Yoga und Deine persönliche Praxis, die Dich mit Deinem tiefsten Inneren verbindet, sehr bereichern. Du wirst auf eine spielerische, kreative, liebevolle Art lernen und die Verbindung zwischen Atmung, Bewusstsein, dem Lehrer in Dir und die Kunst des Lernens erleben.Du wirst  ein sichere Ausführen der grundlegenden Asanas mit ihren Variationen, Vorbereitungen und Hilfestellungen erlernen  und Dich  mit der Kunst, Kreativität und Tiefe des Unterrichtens befassen.Die spannende Welt der menschlichen Anatomie wird sich eröffnen um  eine lebendige und sinnlich wahrnehmende  Anatomie zu erfahren, eine Anatomie in der Bewegung und in den Asanas. Wir werden die Geschichte und Philosophie des Yoga  von erfahrenen Traditionellen indischem Yogalehrer sowie  Profesoren der Indologie kennenlernen, mit dem Schwerpunkt auf eine gelebte, im Alltag anwendbare Philosophie. Ayurveda , Entspannungsmethoden, Kinder Yoga und viel mehr werden erleben und vertiefen.

Unsere Ausbildung entspricht der vorgeschriebenen Mindestausbildung von 200 Stunden.

200 Contact Hours und ca. 75 Non-Contact Hours. Bei den "Contact Hours" handelt es sich um die Zeit, bei der mindestens ein Ausbildungsleiter anwesend ist und zu einem Thema referiert. Bei den "Non-Contact Hours" handelt es sich um die Zeit, die der Auszubildende für Hausaufgaben, Lesen und Lernen, sowie für Assistenz und Teilnahme an regulären Yogaklassen aufbringen muss.

Während der Zeit des Teacher Trainings  ist die unbegrenzte Teilnahme an allen regulären Kursen bei Namaste kostenlos. 

 

 Das Teacher Training ist auf 24 Teilnehmer begrenzt. Wir behalten uns eine Mindesteilnehmerzahl von 9 Personen vor.


Ausbildungsinhalte

Theorie:

  • Asanas in Theorie und Praxis , Analyse und Ausführung
  • Korrekte, sinnvolle  und kreative Abfolge der Asanas (Vinyasa Krama)
  • Adjustments: Gebrauch von Hilfsmitteln, Korrektusmöglichkeiten
  • Einführung in Pranayama
  • Meditation
  • Reinigungstechniken (Kriyas)
  • Kirtan, Chanting
  • Entspannungsmethoden

Unterrichtsgestaltung:

  • Assistieren und Hilfestellungen
  • Verschiedene Unterrichtsstile (Methodik)
  • Unterrichtsvorbereitung und selbstständiges Planen von kreativen Unterrichtsstunden
  • Durchführung von Unterrichtseinheiten mit ausführlichem Feedback
  • Stimme und Ausdruck

Medizinische Grundlagen:

  • Anatomie
  • Physiologie
  • Atmung
  • Psychologische Faktoren

Yoga Philosophie und Geschichte, Ethik und Lifestyle:

  • Historischer Überblick
  • Die verschiedenen Wege des Yoga
  • Studium der Yoga Sutras von Patanjali
  • Einführung in die Bhagavad Gita und Hatha Yoga Pradipika
  • Yoga & Ayurveda
  • Ethik des Yogalehrers


Termine


  • 1 .WOCHENENDE: Fr.26.01 - So. 28.01.2018 (2.5 Tage, beginnt Freitag abends 18-22 Uhr)**
  • 2. WOCHENENDE: Fr.02.02. - So. 04.02.2018 (2.5 Tage, beginnt Freitag abends 18-22 Uhr)**
  • 3. WOCHENENDE: Fr. 23.02. - So. 25.02.2018 (2.5 Tage, beginnt Freitag abends 18-22 Uhr)**
  • 4. LANGES WOCHENENDE: Fr.16.03. - So.18.03.2018 (3 volle Tage, beginnt Freitag 8 Uhr)**
  • 5. LANGES WOCHENENDE: Fr. 20.04. - Mo. 22.04.2018 (3 volle Tage, beginnt Freitag 8 Uhr)**
  • 6. INTENSIVWOCHE: Mi.09.05. - So. 13.05.2018 (5 Tage)
  • 7. WOCHENENDE: Fr. 15.06. - So. 17.06.201 (3 Tage, inkl. Examen, Abschluss-Zeremonie & Feier!)**

(Die Stundenaufteilung an vollen Tagen: 7-13Uhr *Mittagspause* 14-19Uhr; So 8-13 **Mittagspause* 14:00-16:00Uhr)

Kosten

Frühbucher bis 15.10.2017 

  • Regulär 3000 EURO
  • In Deiner Ausbildungszeit übst Du im Namaste für einen Beitrag von 300€
  • Es ist möglich eine Ratenzahlung zu leisten. Sprich uns bitte an

Unter bestimmten Voraussetzungen kann auch eine Bildungsprämie in der Höhe von 500,- € beantragt werden. 

Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.

Mehr Infos unter www.bildungspraemie.info


Voraussetzungen für die Anmeldung:

  • Freude, Bereitschaft & Offenheit Neues zu lernen

Abschluss der Ausbildung:

Die  200-Stunden Teacher Training bietet Dir ein sehr gutes Fundament in der Kunst des Vinyasa Unterrichtens. Das Bestehen der praktischen und theoretischen Prüfung befähigt Dich zur Lehrtätigkeit als Yogalehrer.


200H Yogalehrerausbildung